Clan Kankabu
Zurück zur Übersicht

Sprache: Arcana
Clanfarbe: Purpur
Wo: Borjanal, Grasebenen
Stadt: Wankan Som
Stärke: Tierpflege & -zähmung
Clanwaffe: Handaxt

Allgemeiner Spielerbonus: Jeder Charakter hat die Fähigkeit Empathische Transmission (15) eingebaut, allerdings nur zur Anwendung auf Tiere.

Kasten-Bonus: Kankabu-Zähmer kriegen Empathische Transmission für 5 Punkte und haben die besondere Fähigkeit Bereich des Friedens.

Kristallbonus: Meister der Kankabu können mit Tieren reden und die Sinnesfähigkeiten eines Tiers in Sichtweite borgen.

Die etwas exzentrischen Kankabu sind vor allen Dingen deswegen bekannt, weil sie die einzigen sind, die bestimmte begehrte Tiere lebend fangen und zähmen können. Sie sind auch eine gute Wahl, wenn man einen Gaffer sucht, der auf bestimmte Aufgaben trainiert ist. Die Angehörigen dieses Clans sind etwas schrullig und mixen gerne Tierlaute in ihre gewöhnliche Kommunikation. Die meisten Leute machen einen weiten Bogen um die Kankabu, wenn es nicht ums Gesch■ft geht.

Bereich des Friedens (40)
Solange diese Fähigkeit, die 12h/level hält, angewendet wird, ist der Zähmer von einer 1m/level reichenden Aura der Friedfertigkeit umgeben in der jedes Tier seine Aggressionsbereitschaft verliert und auch Jäger und Beutetiere friedlich nebeneinander exisiteren können. Der Bann wird wirkungslos wenn eines der Tiere verletzt wird oder in Panik gerät.